BDH Hausverwaltung & Service

 

Datenschutz / Impressum

 

Hinweise zur Datenschutzverarbeitung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten.

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch: Verantwortlicher: BDH-Hausverwaltung,Müggelseedamm 154,12587 Berlin,E-Mail:bdh-hausverwaltung@online.de,Telefon: 0306454565 Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist unter der o.g. Anschrift beziehungsweise unter bdh-hausverwaltung@online.de erreichbar.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten erheben wir folgende Informationen:

  • Anrede, Vorname,Nachname,
  • eine gültige E-Mail-Adresse,
  • Anschrift,
  • Telefonnummer( Festnetz und/oder Mobilfunk ),
  • Ggf.Kontodaten,
  • Informationen zur Anbahnung bzw. Durchführung des Vertrags-/Mietverhälnisses,

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

  • zur Anbahnung,zum Abschluss bzw.der Durchführung des Vertrags-/Mietverhälnisses;
  • zur Korresponenz mit Ihnen;
  • zur Rechnungsstellung;
  • zur Abwicklung von evtl.vorliegenden Vertrags-; Miet-; Gewährleistungs- und Haftungsansprüchen;
  • zur Beauftragung einer Hausverwaltung;
  • zur Beauftragung von Handwerker zur Durchführung von Reparaturen;
  • zur Weitergabe an Dienstleister;
  • zur Weitergabe an Versorgungsunternehmen.

Die Datenverarbeitung ist nach Art.6 Abs.1 lit. b DSGVO sowie Art 28 Abs.3 DSGVO zu den genannten Zwecken für den Abschluss und die Durchführung des Vertrags-/Mietverhältnisses und für die beiderseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Vertrag erforderlich.Wird der Vertrag/Mietvertrag mit Ihnen abgeschlossen,bleiben die Daten zur Durchführung des Vertrags-/Mietverhältnisses gespeichert, bis der Vertrag/das Mietverhältniss beendet ist und sämtliche etwaigen zivilrechtlichen Ansprüche verjährt sind ( 10 Jahre gem.§ 147 AO und § 257 HGB bzw. 30 Jahre gemäß § 199 Abs.3a BGB ) gespeichert und werden danach gelöscht.

3. Weitergabe von Daten an Dritte.

Eine Übermittlung ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den oben genannten, aufgeführten Zwecken findet nicht statt.Soweit dies nach Art.6 Abs.1 Satz 1 lit.b DSGVO und Art.28 Abs.3 DSGVO für die Anbahnung eines Vertrages/Mietvertrages mit Ihnen erforderlich ist, werden ihre personenbezogenen Daten an den Auftraggeber/Vermieter weitergegeben.Kommt eine Vertrag/Mietverhältniss zustande,können ihre Kontaktdaten an Dritte ( z.B. FM-Dienstleister, Handwerkesunternehmen, Versorgungsunternehmen ) weitergegeben werden.Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den gennaten Zwecken verwendet werden.

4. Betroffenenrechte.

Sie haben das Recht:

  • falls eine Einwilligung vorliegt, gemäß Art 7 Abs.3 DSGVO ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüberuns zu widerrufen.Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art 15 DSGVO Auskunft über ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen ihr Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berechtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen und Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profilierung und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art 17 DSGVO die Löschung ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltungmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansrüchen benötigen oder Sie gemäß Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art 20 DSGVO ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinen lesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  • gemäß Art 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.
5. Widerspruchsrecht

Sofern ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interssen gemäß Art.6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben.Möchten Sie von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail mit einer Nachricht und dem Betreff"Widerspruch" an bdh-hausverwaltung@online.de

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Impressum

BDH Hausverwaltung & Service

Müggelseedamm 154, 12587 Berlin

Inhaber:  Detlef Holz

Tel. 030 6454565    Fax  030 81407784  email  bdh-hausverwaltung@online.de

Ust. ID. : DE238460742

Bildquellennachweis Diese Webseiten verwenden Bildmaterial von

Fotolia.de und Fotosearch Datenbanken für Stockfotos. Eine Übersicht über das verwendete Bildmaterial finden Sie im Bildquellenverzeichnis.

 

/AGB